Turn- und Sportverein
Westerland/Sylt e.V.

TSV Westerland

Schwimmen

Inhalt

Trainings-Termine

Montag

  • Schwimmanfänger

    -

    "Seepferdchen I", Plätze: 30, Ziel: Bronze, Voraussetzung: Seepferdchen

  • Handicap + Wettkampforientiert

    -

Dienstag

  • Fortgeschrittene

    -

    "Pinguine II", Plätze: 30, Ziel: Gold, Voraussetzung: Silber TSV

  • Breitensport + Wettkampforientiert

    -

Mittwoch

  • Grundlagenfestigung

    -

    "Frösche", Plätze: 30, Ziel: Silber, Voraussetzung: Bronze TSV

Donnerstag

  • Schwimmanfänger

    -

    "Seepferdchen II", Plätze: 30, Ziel: Bronze, Voraussetzung: Seepferdchen

  • Fortgeschrittene

    -

    "Pinguine I", Plätze: 30, Ziel: Gold, Voraussetzung: Silber TSV

  • Wettkampforientiert

    -

Freitag

  • Wettkampforientiert

    -

Breitensport: Schwimmer mit Goldabzeichen und Hobbyschwimmer regelmäßige Teilnahme vorausgesetzt
Wettkampforientiert: für schwimminteressierte Kinder, die mehr als das Abzeichen machen wollen, Leistungseinschätzung und Gruppenzuteilung erfolgt über die Trainer, regelmäßige Teilnahme bei min. 2 Trainingszeiten pro Woche vorausgesetzt

Informationen zu den Schwimmkursen des TSV Westerland

Allgemeine Informationen

Die Kurse beginnen jeweils immer zur vollen Stunde am Sportbecken der Sylter Welle. Ab 15 Minuten vor Kursbeginn wird der Einlass durch vorzeigen des Schwimmerausweises gewährt. Ihr Kind zieht sich selbstständig um und sollte sich rechtzeitig zu Trainingsbeginn ungeduscht in der Halle einfinden.

Der Zutritt zur Halle ist ausschließlich Kursteilnehmern mit entsprechendem Ausweis vorbehalten.

Ihr Kind soll zum Schwimmen bitte immer vollständig das persönliche Trainingsmaterial mitbringen:

  • Schwimmerausweis
  • T-Shirt
  • Badekappe
  • Schwimmbrille (muss selbst besorgt werden)

Ist das Material unvollständig, kann Ihr Kind nur als Zuschauer teilnehmen.

Bitte geben Sie ihrem Kind keine Bermudashorts oder Bikinis mit zum Schwimmtraining! Während des Schwimmens dürfen die Kinder keinen Schmuck tragen (Ketten, Ringe, Ohrringe, Armbänder, Uhren usw.) Kaugummis, Bonbons u.ä. sind ebenso nicht erlaubt.

Die Schwimmeinheit endet nach 60 Minuten. Das anschließende Abduschen erfolgt seifenfrei am Sportbecken, die Gemeinschaftsduschen werden NICHT genutzt.

Bitte tragen Sie Sorge dafür, dass Ihr Kind regelmäßig zum Schwimmunterricht kommt. Kinder, die den Kurs mehr als 3 Wochen nicht besuchen, werden von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen und müssen sich zum nächsten Kurs anmelden.

Ziel des Kurses

Ziel des Kurses ist es Inhalte und Techniken zum Erwerb eines effektiven und sicheren Schwimmstils zu vermitteln. Am Ende eines Kurszyklus (jeweils in der letzten Woche vor den Ferien) erfolgt die Prüfung für ein entsprechendes Schwimmabzeichen (Bronze, Silber, Gold). Jedes Kind hat die Möglichkeit daran teilzunehmen, allerdings garantiert die Teilnahme an einem Kurs nicht das Bestehen der Prüfung. Die Trainer bzw. Übungsleiter können Ihnen vorab aber eine Tendenz zum Leistungsstand geben.

Haftungsausschluss

Beachten Sie bitte, dass die Kinder während der Umkleidezeiten nicht beaufsichtigt werden. Lediglich ein Übungsleiter steht zu dieser Zeit im Kassen- bzw. Umkleidebereich als Ansprechpartner bei Notfällen o.ä. zur Verfügung. Der TSV Westerland e.V. kann während dieser Zeit für eventuelle Unfälle und Schäden an persönlichen Gegenständen keine Haftung übernehmen. Die vollständige Aufsichtspflicht der Übungsleiter über die Kursteilnehmer beginnt und endet im Eingangsbereich des Sportbeckens. Ihr Kind sollte ebenfalls Wertgegenstände (wie Handys, Schmuck oder Bargeld) daheim lassen, da auch dafür keine Haftung übernommen werden kann.

Jetzt anmelden

Aktuelle Schwimmsport-News

Zahlreiche Titel für Sylter Schwimmer beim Störpokal

18 Wettkampfschwimmer des TSV Westerland machten sich in diesem Jahr auf den Weg zur 28. Auflage des Störpokals in Itzehoe, darunter viele junge Nachwuchsschwimmer, die erstmalig bei einem so großen Event an den Start gingen.

Bronze für Lennart Guetari bei Norddeutschen Langstreckenmeisterschaften im Schwimmen

Bei den in Rostock ausgetragenen Norddeutschen Meisterschaften der langen Strecken ging mit Lennart Guetari (Jg. 2011) auch ein Schwimmer des TSV Westerland an den Start.

Bezirkstitel für Schwimmer des TSV Westerland

Der TSV Westerland startete mit einer Rekordanzahl von 26 Teilnehmern bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Schwimmverbände Nordfriesland, Schleswig-Flensburg und Rendsburg-Eckernförde.

TSV Westerland erfolgreich beim 40. Maikäferschwimmen in Meldorf

Bei der 40. Auflage des Maikäferschwimmens in Meldorf gingen auch elf talentierte Schwimmer aus dem Nachwuchs des TSV Westerland an den Start.

Leni Klukas und Lennart Guetari schwimmen Kreisjahrgangsrekord

Am Himmelfahrtswochenende starteten 86 Vereine mit mehr als 1.000 Schwimmerinnen und Schwimmern aus sieben Nationen beim traditionellen Danish International Swim Cup in Esbjerg. Die Veranstaltung fand in diesem Jahr bereits zum 24. Mal statt. 15 Schwimmerinnen und Schwimmer gingen für den TSV Westerland bei diesem großen dreitägigen Event an den Start.

Lennart Guetari ist Zweifacher Landesmeister im Schwimmen

Lennart Guetari hatte sich bei den Landesmeisterschaften im Schwimmen für acht Wettkampfstrecken qualifiziert und holte sechs Medaillen.

Vereinsrekorde

25-Meter-Bahn weiblich

StreckeSchwimmerJGZeitOrtDatum
50FAnnika Benck199300:29,15Hannover05.11.2005
50FAnnika Benck199300:29,15Hamburg24.09.2006
100FAnnika Benck199301:04,32Kiel10.12.2005
200FAnnika Benck199302:20,56Kiel10.12.2005
400FAnnika Benck199304:51,18Kiel10.12.2005
800FAnnika Benck199310:52,06Niebüll18.12.2004
1500FVasilisa Khramkov201223:30,08Kiel16.12.2023
50RLeni Klukas201100:35,78Esbjerg19.05.2023
100RHailey-Moreen Klusch200701:17,65Kiel04.11.2023
200RMaike Schuster199502:51,88Niebüll22.01.2011
50BLena Mylin199300:37,04Niebüll08.07.2007
100BLena Mylin199301:22,48Niebüll08.07.2007
100BLena Mylin199301:22,48Kiel30.04.2006
200BLena Mylin199303:04,89Flensburg18.09.2004
50SAnnika Benck199300:33,56Lübeck25.09.2005
100SAnnika Benck199301:15,03Kiel10.12.2005
200SAnnika Benck199303:04,18Kiel13.11.2004
100LLena Mylin199301:17,87Niebüll08.07.2007
200LAnnika Benck199302:42,60Kiel10.12.2005
400LLena Mylin199305:58,39Niebüll05.09.2004

25-Meter-Bahn männlich

StreckeSchwimmerJGZeitOrtDatum
50FEric Hoenack199700:25,74Niebüll16.06.2013
100FPatrick Mumm199100:56,93Rendsburg19.11.2006
200FPatrick Mumm199102:08,69Flensburg23.09.2006
400FPatrick Mumm199104:46,78Kiel10.12.2005
800FLennart Guetari201110:30,06Kiel16.12.2023
1500FPatrick Mumm199119:46,59Niebüll23.01.2005
50RPatrick Mumm199100:29,05Lübeck09.12.2006
100RPatrick Mumm199101:02,48Niebüll23.12.2006
200RPatrick Mumm199102:13,93Lübeck09.12.2006
50BOliver Schreiber197400:35,13Niebüll22.09.2019
100BPatrick Mumm199101:19,36Rendsburg19.11.2006
200BLennart Guetari201103:14,22Kiel04.11.2023
50SThies Nastraha199100:28,05Niebüll23.12.2006
100SThies Nastraha199101:04,23Niebüll22.12.2007
200SThies Nastraha199102:26,90Lübeck09.12.2006
100LPatrick Mumm199101:06,13Kiel12.11.2006
200LPatrick Mumm199102:24,36Flensburg23.09.2006
400LPatrick Mumm199105:02,67Niebüll21.01.2007

50-Meter-Bahn weiblich

StreckeSchwimmerJGZeitOrtDatum
50FAnnika Benck199300:28,78Berlin10.03.2006
100FAnnika Benck199301:03,48Elmshorn24.02.2006
200FAnnika Benck199302:19,07Bremen26.05.2006
400FAnnika Benck199304:58,25Lübeck10.06.2006
800FAnnika Benck199310:16,75Hannover18.02.2006
1500FBianca Jablonski200224:03,49Flensburg23.11.2014
50RHailey-Moreen Klusch200700:36,64Adendorf02.09.2023
100RHailey-Moreen Klusch200701:20,00Kiel16.03.2024
200RLeni Klukas201102:54,71Kiel16.03.2024
50BLena Mylin199300:38,38Kiel02.05.2004
100BLena Mylin199301:27,11Heide05.11.2005
200BLena Mylin199303:08,53Heide05.11.2005
50SAnnika Benck199300:32,99Kiel22.04.2006
100SAnnika Benck199301:14,64Bremen26.05.2006
200SAnnika Benck199303:02,79Kiel18.06.2005
200LAnnika Benck199302:44,97Kiel22.04.2006
400LAnnika Benck199305:51,48Hannover18.02.2006
100LLena Mylin199301:17,87Niebüll08.07.2007
200LAnnika Benck199302:42,60Kiel10.12.2005
400LLena Mylin199305:58,39Niebüll05.09.2004

50-Meter-Bahn männlich

StreckeSchwimmerJGZeitOrtDatum
50FPatrick Mumm199100:26,86Kiel21.04.2007
100FPatrick Mumm199100:58,20Lübeck10.06.2006
200FPatrick Mumm199102:09,50Lübeck10.06.2006
400FPatrick Mumm199104:50,45Elmshorn24.02.2006
800FPatrick Mumm199110:00,83Elmshorn04.02.2006
1500FPatrick Mumm199119:02,13Elmshorn04.02.2006
50RPatrick Mumm199100:30,84Hannover18.05.2007
100RPatrick Mumm199101:04,11Dortmund06.06.2007
200RPatrick Mumm199102:19,63Lübeck05.05.2007
50BOliver Schreiber197400:36,26Heide28.09.2019
100BPatrick Mumm199101:20,52Lübeck24.03.2007
200BLennart Guetari201103:43,33Flensburg01.04.2023
50SThies Nastraha199100:28,47Kiel21.04.2007
100SThies Nastraha199101:07,81Kiel21.04.2007
200SThies Nastraha199102:46,41Kiel21.04.2007
200LPatrick Mumm199102:26,74Lübeck05.05.2007
400LPatrick Mumm199105:10,85Berlin17.02.2007